Recherchen zur Zeitgeschichte - Analysen, Dokumentationen, Materialsammlungen
© Recherchen zur Zeitgeschichte - 1999 - 2021 - Version 10. Dezember 2020
Informationen zu Spezialbauten, Konzeptionen, Objekten
Teil- 2, folgend danach Teil 3 u. 4, der bekann ten Edi tion zu sta - tio nären, feldmäßig zu errich ten den Schutz bau wer ken ve r - schiedener Streitkräfte Eu ropas u. aus Über see, ist im Ent - stehen. Ausgehend von Erkenntnissen im Festungsbau, über ge hend zu ver schiedenen Ausbauansätzen im feld ßi gen Aus bau be han - deln die Autoren den wei ten Bo gen vom sta tio nären Schutz bau - werk zu den ver schie de nen Mög lich kei ten des Schutzwe sens im Feld. Bei der Bearbeitung der Themen haben sich, be grün det auf ver - schie dene Kontakte, Buchvorstel lun gen, Infor ma tionsabe nde, eine ganze Reihe neu er Informationen er geben, die die neuen Buchprojek te, be glei tend in neuen Be trachtungswinkeln, un ter - stüt zen. Teil II der Edition zu stationären Systemen u. Feld schutz an lagen wird sich stärker mit deutschen System gedanken be fassen u. die Breite u. Tiefe der feld mäßig nutzbaren An la gen aufzeigen. Dass die se pio nier technisch zu errich ten den Anlagen/ Bau ten auch nach dem II.-Weltkrieg Ge gen stand anderer Unter su - chungen im Sinne der Nachnutzung durch andere Streit kräfte wurden, scheint verständlich. Die Autoren gehen in einem eigenen Kapitel diesen Nach nut - zungen auf den Grund u. versuchen Vor-u. Nach teile der Anlagen zu beleuchten. Die Materialsammlung ist im Format A4 u. in einigen Wo chen folgend im Sonderformat im Schraubhefter verfügbar. Das Buch verfügt über 885 Seiten, teils far big. Der Preis wird nach Verhandlungen mit dem Druck haus, zeitnah hier bekannt gegeben. Damit en det (fast) ein anspruchsvolles Jahr 2015. Die Auto ren danken ausdrücklich den treuen Kunden der Edi tion u. sagen für 2018 hoffentlich einen weiteren Teil zu. Ihr Hartwig Wende
Arbeitsgemeinschaft * Schutzbauten
Recherchen zur Zeitgeschichte  An Vorderster Front Arbeitsgemeinschaft * Schutzbauten